Nutztiere


Nun züchten wir bereits über ein Jahrzehnt seltene Nutztierrassen und unsere Begeisterung dafür ist schier grenzenlos, jede Geburt ist ein großes Ereignis und fesselt noch immer, auch wenn es womöglich bereits über die Zahl 1000 hinaus geht...

Wir freuen uns immer wieder, wenn alles gut gegangen ist, egal ob es ein Umtrieb auf Straßen war, nach der Geburt ein Lämmchen auf der Weide neben seiner Mutter schläft oder die Ziegen im Zaun bleiben.

Wenn man mit Tieren jahrelang arbeitet, bleibt nie irgendetwas selbstverständlich.

Seltene Nutztierrassen

Diese zeichnen sich von Robustheit und Krankheitsresistenz aus und eignen sich für extensive Landwirtschaft. Außerden möchten wir einen wertvollen Beitrag zur Erhaltung der Artenvielfalt leisten. Die Auswahl der Tierrassen beschränkt sich aufgrund unserer klimatischen Bedingungen und unseren teilweise sehr steilen Hängen. So kommt bei uns nur geländegängiges Vieh in Frage, welches auch mit rauem Klima gut zurecht kommt.

Wir versuchen den Tieren ein artgerechtes Leben zu bieten, in dem sie ihre natürlichen Verhaltensweisen ausleben können.

Der Stier sorgt für Nachwuchs und nicht der Tierarzt. Die Schafe freuen sich über die Widder, die Esel erfreuen sich alle paar Jahre über einen Hengst und die Pferde bekommen ebenso ab und an Besuch von männlichen Vertretern.

Aufenthalt:

Die Schafe, Ziegen, Rinder und Esel befinden sich von Frühjahr bis Winter auf Koppeln, bei denen jeweils auch ein Stückchen Wald miteingezäunt wurde. Meldet sich der Winter an und es befindet sich kein Grünfutter mehr auf unseren Weiden, werden sie in den Stall getrieben und haben dann die Möglichkeit, ihren Aufenthalt zwischen Stall und Auslauf zu wählen.

Unsere Tiere können sich das ganze Jahr im Freien bewegen, so sind sie Sonne und Regen ausgesetzt und bauen natürliche Abwehrkräfte auf. Wir benötigen keine Medikamente um unser liebes Vieh gesund zu erhalten.

Fütterung:

Zur Fütterung unserer Schafe, Ziegen und Rinder verwenden wir im Winter Heu sowie Gärheu. Unsere Tiere erhalten kein Kraftfutter.

Bei uns nehmen die Tiere keine Tierkörpermehle bzw. unerwünschte Chemikalien auf: Nur so haben Sie die Garantie für ein gesundes Fleisch!